Baumeister Ing. Andreas HÖFER, Arch. bef.

DSC_9488Nach dem erfolgreichen Abschluss der HTBL-Pinkafeld, Abteilung Bautechnik sammelte Andreas Höfer praktische Berufserfahrung bei renommierten Bauunternhemen und Architekturbüros. 1989 wurde ihm die Standesbezeichnung „Ingenieur“ verliehen und 1990 bestand er als damals jüngster Anwärter in Österreich die Baumeisterprüfung.

1991 machte er sich selbstständig und gründete das Einzelunternehmen Baustudio Höfer. Dieses wurde im Jahr 1997 in die heutige Baustudio BM Ing. A. Höfer GmbH umgewandelt, welcher er bis dato als alleiniger Geschäftsführer vorsteht.

Bis zum Jahre 2007 wurde von Andreas Höfer die Architektur-Hochbau-Ausbildung mit Studienarbeiten nachgeholt, sodass ihm 2008 die Berufsqualifikation für Architekten anerkannt wurde.